Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Logo der LAG Tierschutz NRW
Camila Cirlini

Einladung zur Online-Mitgliederversammlung der LAG Tierschutz NRW

am Sonntag, den 04. Juli um 18 Uhr via Zoom

Einladung zur Online-Mitgliederversammlung
LAG Tierschutz DIE LINKE. NRW


Einberufung einer Mitgliederversammlung mit satzungsgemäßer Neuwahl des Vorstandes der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Tierschutz der Partei DIE LINKE

am Sonntag, den 04. Juli um 18 Uhr

Einwahllink: Zoom-Meeting beitreten

us02web.zoom.us/j/82222798661

Meeting-ID: 822 2279 8661
Kenncode: 211942

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit laden wir Euch zur Mitgliederversammlung der LAG Tierschutz NRW ein. Teilnehmen können alle Mitglieder unserer Partei, alle Mitglieder der LAG Tierschutz und auch Nicht-Mitglieder. Laut Satzung haben wir eine Vorstandsstärke von fünf Personen beschlossen; derzeit sind wir fünf Vorstandsmitglieder. Desweiteren müssen wir unsere Delegierten neu wählen.
Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt, schickt uns gern vorab Eure Bewerbung zu und zwar an die E-Mail-Adresse: lag-tierschutz@dielinke-nrw.de

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

1. Begrüßung
1.1 Vorstellungsrunde
2. Festlegung der Versammlungsleitung, Protokollführung, Wahlleitung, Mandatsprüfung
3. Beschluss der aktuellen Tagesordnung
4. Bericht über bisherige Arbeit der LAG Tierschutz
5. Diskussion über das Parteiprogramm und Tierschutzanträgen
6. Vorstellung der Kandidat*innen für die Neuwahl des Vorstandes
6.1 Mandatsprüfung durch die Wahlkommission
6.2 Durchführung der Wahl
7. Wahl von Delegierten, Vorstellung der Kandidat*innen
7.1 Wahl eine*r Delegierten zum Landesrat
7.2 Wahl von Delegierten zum Landesparteitag (zwei, mindestquotiert)
8. Diskussion und Ideen zu Vorhaben der LAG
9. Termine
10. Sonstiges
ENDE

Mit solidarischen Grüßen

Camila, Edith, Uschi, Sandra, Volker
 

Camila Cirlini

Gütersloh für die Schließung aller Schlachthäuser

am Samstag, den 12.06.2021 Start um 11:30 Uhr - Start am Gütersloher Rathaus

ARIWA Demo Gütersloh für die Schließung aller Schlachthäuser am 12.06.2021
Start um 11:30 Uhr am Rathaus mit Redebeiträgen, Musik, Demo und angemeldeter Ampelblockade.
Das Rathaus befindet sich nur 5 Geh-Minuten vom Bahnhof entfernt. Auch befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern rund um den Bahnhof. 

Aktuell


LAG Tierschutz DIE LINKE. NRW

+++PRESSEMITTEILUNG 28.03.2021+++ Landesarbeitsgemeinschaft Tierschutz der Partei DIE LINKE. NRW verurteilt Schächtungen im Schlachthof Prott in Unna

„Der Schlachthof Prott ist der elfte deutsche Schlachtbetrieb, den SOKO Tierschutz e.V. aufdeckt. Neun mussten geschlossen werden. Das zeigt, dass die deutsche Kontrolle von Schlachthöfen von einem Totalversagen geprägt ist, auf Kosten von Tieren, die Höllenqualen erleiden, und auch von Menschen, deren Gesundheit gefährdet wird. Eine Lösung... Weiterlesen


LAG Tierschutz DIE LINKE. NRW

Fragen der LAG Tierschutz DIE LINKE. NRW an alle Kandidierenden auf der Landesliste NRW zum Bundestag 2021

Die Fragen und Antworten sollen eine Hilfestellung für die Delegierten darstellen, denen der Schutz der Tiere wichtig ist. Mit der Beantwortung dieser Fragen stimmst Du einer Veröffentlichung auf den Seiten der Partei DIE LINKE, in internen Verteilern und der Weitergabe an die Delegierten für die Landesvertreter:innenversammlung NRW 2021 zu. ... Weiterlesen


Camila Cirlini

Tierversuche bei der Bundeswehr kosten 2 Millionen Euro +++ Meerschweinchen mit Nervenkampfstoffen und Senfgas vergiftet

Aus der Antwort des Bundesverteidigungsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion DIE LINKE gehen Details zu von der Bundeswehr durchgeführten und in Auftrag gegebenen Tierversuchen hervor. Demnach wurden zwischen 2000 und 2019 jährlich zwischen 115 und 904 Tiere in internen Versuchen der Bundeswehr verwendet, insgesamt 7.507... Weiterlesen


Edith Bartelmus-Scholich

Tag des Artenschutzes: In NRW sind viele Arten unter Druck

Zum Tag des Artenschutzes am 3. März erklärt Edith Bartelmus-Scholich, Tier- und Artenschutzpolitische Sprecherin von DIE LINKE. NRW: „In NRW, in Deutschland und in Europa ist die biologische Vielfalt gefährdet. Ökosysteme werden zerstört, die Zahl der Arten nimmt ab und innerhalb der verbliebenen Arten nimmt die genetische Vielfalt ab. Die... Weiterlesen


Camila Cirlini

Storck – Steinhausener Wald in Halle/Westfalen (Kreis Gütersloh) besetzt

Am Sonntag, 21. Februar 2021 wurde der Steinhausener Wald in Halle im Kreis Gütersloh (Ostwestfalen) von links-orientierten Klima- und Naturschützern besetzt. Der in Halle/Westf. ansässige Bonbon- und Schokoladen-Hersteller STORCK plant eine Erweiterung des Konzerns mit zwei riesigen Hallen und einem großen Bürokomplex. Dafür sollen große... Weiterlesen


LAG Tierschutz NRW

Soziale Netzwerke

Facebook-Seite DIE LINKE. LAG Tierschutz NRW
hier...

Facebook-Gruppe LAG Tierschutz NRW DIE LINKE. 
hier...

Spendenkonto

Bankverbindung
DIE LINKE. NRW
IBAN: DE73 3705 0198 0017 5328 21
BIC: COLSDE33

Sparkasse Köln-Bonn

Verwendungszweck
LAG Tierschutz NRW